Lidl Österreich: Erfolg im Business und im Sport

Letzte Änderung 26.03.2023 6 Minuten Lesezeit Momo

Lidl Österreich ist mit über 200 Filialen in ganz Österreich einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler im Land. Lidl Österreich steht nicht nur für Top-Qualität zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern punktet auch als Arbeitgeber, der seine Mitarbeiter motiviert und unterstützt regelmäßig an Afterwork Sport Events teilzunehmen. Damit zeigt das Unternehmen, dass es seinen Mitarbeitern eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen möchte.

Seit 2018 nimmt das Lidl-Fußballteam an der B2B-Liga teil und hat sich dort bereits einen Namen gemacht. Das Lidl Fußballteam besteht aus motivierten und engagierten Spielerinnen, die stets mit Leidenschaft und Emotionen bei den Afterwork Spielen auf dem Fußballplatz stehen. Sie bringen nicht nur ihr Können, sondern auch ihre Fairness und Sportsgeist mit. Die Spielerinnen haben stets Spaß bei den Spielen und arbeiten hart zusammen, um ihr gemeinsames Ziel zu erreichen. 

Diese Afterwork Aktivitäten bieten den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich außerhalb der Arbeit kennenzulernen und zu vernetzen. Dies führt zu einem besseren Arbeitsklima und einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit.

Insgesamt ist das Fußballteam von Lidl Österreich ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Freizeitaktivitäten im Arbeitsumfeld dazu beitragen können, dass Mitarbeiter sich gegenseitig unterstützen und ihr Arbeitsklima verbessern.